Ein Informationsangebot von

Olivenöl als Haarpflege – Natürlich zu wunderschönem Haar

//Olivenöl als Haarpflege – Natürlich zu wunderschönem Haar

Olivenöl als Haarpflege – Natürlich zu wunderschönem Haar

Schönes, volles, geschmeidiges Haar. Das wünschen sich die Meisten. Aber leider ist nicht jeder von Natur aus damit gesegnet. Mit Olivenöl als Haarpflege wird auch Ihr Haar geschmeidig.

Genauso wie unsere Haut ist unser Haar tagtäglich verschiedenen Einflüssen ausgeliefert, die es strapazieren, schädigen und brüchig machen. Oft versuchen wir die angerichteten Schäden wie Trockenheit, Spliss, Kraftlosigkeit usw. mit Unmengen an verschiedenen Pflegeprodukten zu reparieren. Wenn Sie Ihr Haar jedoch mit der falschen Pflege behandeln, kann das Haar verkleben oder strähnig werden.

Suchen Sie nach einer natürlichen und trotzdem reichhaltigen sowie vielversprechenden Pflegealternative? Dann können Sie auf ein einfaches Hausmittel zurückgreifen: Das Olivenöl.

Gutes Olivenöl hat viele Vorzüge

Hochwertiges Olivenöl ist voller reichhaltiger Nährstoffe und bietet Ihrem Haar neben Feuchtigkeit und Schutz auch Geschmeidigkeit und Glanz. Sie sollten aber auch hier genau auf die Art der Anwendung achten. Zu viel des flüssigen Goldes kann Ihre Haare fettig machen oder beschweren. Um herauszufinden, wie Sie am effektivsten Ihr Haar mit Olivenöl pflegen können, haben wir für Sie verschiedene Anwendungsmöglichkeiten getestet.

Was bewirkt Olivenöl bei kaputtem Haar?

Olivenöl ist seit Jahrtausenden als Haut- und Haarpflegemittel bekannt. Mit seiner Reichhaltigkeit an Fettsäuren legt es sich wie ein Film um die Haare und beugt somit Spliss und Trockenheit vor. Aber sogar bereits geschädigtes Haar wird durch das nährstoffhaltige Öl von innen aufgebaut und gibt ihm Kraft und einen natürlichen Glanz. Außerdem bietet gutes Olivenöl als Haarpflege angewendet, besonders schuppiger und juckender Kopfhaut ein großes Maß an Pflege und Linderung.

Wie können Sie Olivenöl als Haarpflege einsetzen?

Sie können das Öl auf verschiedenste Weisen einsetzen. Ob nach dem Waschen zum Spitzen versiegeln, ins trockene Haar für mehr Geschmeidigkeit oder als Haarkur einwirken lassen.

Da eine handelsübliche Haarkur aus dem Drogeriemarkt oft teuer und voller chemischer Inhaltsstoffe – wie Silikone und Parabene – ist, können eigene Rezepte für Haarkuren aus ganz einfachen Hausmitteln hergestellt werden.

Pures Olivenöl als Haarpflege

Natürlich können Sie zuallererst das Olivenöl komplett pur in Ihre Haarlängen verteilen. Wickeln Sie diese dann in ein Handtuch ein, um die Wärme zu erhalten und lassen Sie das es ungefähr eine bis eineinhalb Stunden einwirken. Das gleiche können Sie auch mit Ihren Haaransätzen machen. Jedoch sollten bei beiden Varianten die Haare nachher gründlich ausgewaschen werden, da sonst Ölrückstande im Haar bleiben, die dieses fettig und strähnig wirken lassen.

Olivenöl mit Honig

Honig macht Haare genauso weich und geschmeidig wie Olivenöl und ist mit seiner Reichhaltigkeit an Vitaminen und Mineralstoffen eine sehr gute Ergänzung. Ihrem Haar wird hierbei eine große Portion an Pflege und Versiegelung geboten. Die Mischung eignet sich jedoch besser für die Haarspitzen, da der Honig die Haarlängen verklebt oder beschwert. Wie immer gilt auch bei dieser Haarpflegeanwendung: Gründlich auswaschen!

Olivenöl mit Zitrone
Hochwertiges Olivenöl mit Honig

Olivenöl mit Zitrone

Wer Zitronensaft zu seinem Öl hinzugibt, kann seinem Haar mehr Glanz und Seide verleihen. Zitronensaft gilt als ein natürliches Bleichmittel, mit dem Sie ganz ohne Chemie Ihr Haar ein wenig aufhellen. Da die Zitronensäure jedoch recht aggressiv auf die Haare wirken kann, ist es ganz wichtig das richtige Mischungsverhältnis von Olivenöl und Zitrone zu finden. Bitte nie mehr Zitronensaft als Öl verwenden, da die Haare dadurch eher strapaziert als gepflegt werden. Beim Auswaschen kann anschließend ruhig eine natürliche Pflegespülung verwendet werden, die dem Haar nochmal extra Geschmeidigkeit verleiht.

Bartpflege mit Olivenöl

Selbstverständlich sind es nicht nur Frauen, die ihr Haar hegen und pflegen. Auch Männer achten auf ein gepflegtes Äußeres. Da spielen nicht nur die Haare auf dem Kopf, sondern auch die im Gesicht eine wesentliche Rolle. Wenn es um ihren Bart geht, geben sich Männer oft genauso viel Mühe, diesen perfekt aussehen zu lassen, wie Frauen mit ihrer Haarpracht. Olivenöl eignet sich an dieser Stelle ebenso als effektives Pflegemittel für eine „Bartkur“.

Bartpflege mit Olivenöl

Sie können pures Olivenöl als Haarpflege oder gemischt mit anderen ätherischen Ölen verwenden. Wenn Sie sich Ihr Bartöl selber mischen möchten, brauchen Sie nur Olivenöl als Trägeröl und ein ätherisches Öl, wie zum Beispiel Teebaumöl, Lemonengras, Ylang Ylang usw. Bei den ätherischen Ölen ist es besonders wichtig, dass diese nie pur aufgetragen werden, da sie sonst Haut und Haare reizen können.

Vier bis fünf Tropfen eines ätherischen Öls mit zehn bis 20 ml des Trägeröls vermischt, sind vom Mischungsverhältnis vollkommen ausreichend. Lassen Sie die Mischung über eine längere Zeit im Bart einwirken. Anschließend gründlich ausspülen. Ihr Bart wird sich besonders weich anfühlen und dazu auch noch sehr gut riechen.

Olivenöl für die Haarpflege als ideale Alternative

Anstatt beim nächsten Mal zu teuren Haarkuren im Drogeriemarkt zu greifen, schauen Sie doch zuhause erst einmal nach, ob Sie nicht noch etwas gutes Olivenöl im Schrank stehen haben. Denn Sie können es ebenfalls für die Schönheit verwenden. Eine günstige Alternative ist es auf jeden Fall und Ihr Haar bekommt eine große Menge an natürlicher Pflege. Versuchen Sie es einmal selbst und Ihr Haar oder Bart wird es Ihnen danken.

2018-02-09T12:16:54+00:00 19. Januar 2018|Tests|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen